Shalin Senf Elena Pawlofsky Laura Habekost Sabine Dumke Christiane Lutzke Ina- Maria Meyer

Patrick Premke

(* 11.09.1991)

Patrick Premke ist ein  kreativer und aktiver Künstler.

Er arbeitet nach klaren Konzepten, die er thematisch ausgerichtet plant und systematisch umsetzt.

Dies gilt sowohl für an ihn gestellte Aufträge, als auch bei Themen, die er selber erwählt hat.

 

Herr Premke verfügt über umfangreiche, handwerkliche Fähigkeiten und nutzt diese in seiner Kunst.

Als er den Auftrag annahm, einen Vogel aus Pappe zu schneiden und anzumalen, setzte er diesen aus vielen kleinen Teilen zusammen, die sich bewegen ließen, außerdem entstand der Vogel in einer dreidimensionalen Form.

  Ein Auszug ihrer Werke:

  Titel: Griechischer Tempel
  Jahr: 2015
  Material: Acryl auf Leinwand
  Maße: 40 x 120 cm
  Preis: 70,00 €

 

  Titel: Torfhaus
  Jahr: 2015
  Material: Linoldruck
  Maße: 32,5 x 26,5 cm
  Preis: 60,00 € (gerahmt)

Patrick Premke kann auf einen großen Sprachschatz zurückgreifen und setzt diesen nicht nur  in öffentlichen Situationen äußerst charmant ein. Somit wurde er zu einem der Sprecher der Künstlergruppe.

Als er im September 2016  der Frau Sozialministerin Rundt eine Blume überreichen wollte, fiel er nach alter Manier vor ihr auf die Füße und fand sehr freundliche Worte.

Patrick Premke kennt unvorstellbar viele  Filme und Hörspiele und kann diese auswendig rezitieren. Dies bereitet ihm große Freude und je nach „publikumsreaktion“ wir untermalt er die Inhalte schauspielerisch.

Patrick Premke ist noch in der Findungsphase einer ganz eigenen Formsprache, wobei seine Liebe zum Detail und die Nachahmung alter Gesetze, wie die Perspektivelehre,  ihm sehr wichtig sind.

 

 

  Titel: Trauer
  Jahr: 2015
  Material: Kreiden auf Papier
  Maße: 46 x 46 cm
  Preis: 70,00 €

 

    Titel: Torfhaus
  Jahr: 2015
  Material: Linoldruck
  Maße: 32,5 x 26,5 cm
  Preis: 70,00 € (gerahmt)
 

  Titel: Torfhaus2
  Jahr: 2015
  Material: Linoldruck auf Papier
  Maße: 29,5 x 21 cm
  Preis: 70,00 €