Ina- Maria Meyer

(* 27.07.1979)

 

Ina Maria Meyer

arbeitet seit Atelieröffnung 2017,  im Wilderers Atelier.

Ina hat einen sehr eigenen Stil. Sie sagt, sie malt seit sie denken kann.

Erzählerisch stellt Frau Meyer meist fröhliche Szenen, die sie erlebt hat,

oder sich erträumt, in sehr starken Farben dar.

Meist zeichnet sie ihr Entwürfe locker auf den Untergrund und koloriert ebenso frei.

Gern nutzt sie Farben, die gut flächig decken, wie Acryl oder Ölkreide.

Frau Meyer liebt es, Geschichten zu erfinden, kleine Essays und

Gedichte zu schreiben.

Außerdem hat sie eine große Begabung für die Herstellung von

Schnittmustern für Tiere.

Sie zeichnet ein Tier auf, schneidet es aus Stoff und näht es händisch zusammen.

Ina- Maria Meyer : 

„Kunst macht mir Spaß, deshalb arbeite ich als Künstlerin.“

  Ein Auszug ihrer Werke:

  Titel: Zerbrochene Liebe
  Jahr: 2017
  Material: Tinte auf Papier
  Maße: 59,4 x 84 cm
  Preis: 80,00 €

 

  Titel: Mutter und Kind
  Jahr: 2017
  Material: Aquarellstift und Tusche auf Papier
  Maße: 59,4 x 84 cm
  Preis: 80,00 €

 

 

  Titel: Männlicher Akt
  Jahr: 2017
  Material: Aquarellstift
  Maße: 59,4 x 84 cm
  Preis: 80,00 €

 

 

  Titel: Huckup
  Jahr: 2018
  Material: Linoldruck
  Maße: 29,7 x 39,9 cm
  Preis: 40,00 €

 

  Titel: Fahrrad im Ehrlicher Park
  Jahr: 2018
  Material: Mischtechnik auf Papier
  Maße: 29,9 x 24 cm
  Preis: 40 €

 

  Titel: Hildesheimer Marktplatz
  Jahr: 2018
  Material: Acryl auf Leinwand 
  Maße: 50 x 70 cm
  Preis: 70,00 €